RapBau

Who the fuck is RapBau?

Freitag, den 04. September 2009 um 10:23 Uhr

Irgendwo im ganzen HipHop-Kuchen hat RapBau mittlerweile seinen festen Platz gefunden – zwischen Funk, Streichern und experimentellen Synthies – zwischen lockerer Beschwingtheit und pointierter Gesellschaftskritik, stets begleitet von einer feinen Prise Selbstironie.


RapBau entstand als Zwei-Mann-Combo und ist nun zu einer sechs- bis siebenköpfigen Band gewachsen. RapBau gibt es mit Akkustik-Set, DJ-Set und Liveband. Mehr geht nicht, fresher geht nicht. Fragen? Nein? Gut.

Die drei Instrumentalistinnen Heidy Lee, Tim on Gin und Cedric bilden mit den drei Herren von RapBau eine musikalische Wand (nicht zu verwechseln mit der Berliner Mauer). Mit Eva Lehmann konnte die Band in den Jahren 2009 bis 2011 geniale Momente erleben und die beiden Tracks "Ich bruuch" und "Und los" aufnehmen. Neu ist "The Baroness" als Sängerin mit auf der Bühne.

Noch nicht gesehen? Selber schuld, book us!


PDF
Drucken
E-Mail